Genießen Sie einen Ausblick zum Abheben am Ferienhof Obertenn

 

Skiurlaub im PillerseeTal

Das Pillerseetal: 5 Orte mit legendärer Schneesicherheit, Hochfilzen als schneesicherster Ort Tirols, Österreichs größtem und 2 weiteren Top-Skigebieten mit über 300 Kilometern präparierten Pisten und ausgezeichnet mit dem Pistengütesiegel.

Über 80 Liftanlagen, Funparks, Rennstrecken, 5 Skischulen und Snowboardschulen sowie Skikindergärten, Skiverleih, Skiservice, Skidepot, kostenlosem Skibus und gratis Parkplätzen.

 

 

Bergbahnen Pillersee Buchensteinwand

Das Skigebiet der Bergbahnen Pillersee ist sehr familienfreundlich und verbindet St. Ulrich am Pillersee mit Hochfilzen. Kleine Skiprofis machen Ihre ersten Fahrversuche mit "Bobo's Schneezug" und auch erfahrene Skifahrer kommen auf den Skirouten auf Ihre Kosten.

Der österreichische Skirennläufer und Sympathieträger Romed Baumann trainiert auf der Buchensteinwand. Die Haus- und Trainingsstrecke von Romed Baumann beginnt in der unteren Hälfte der "Hochfilzen 1" Skiabfahrt und ist auch öffentlich zugänglich.

 

 

Skigebiet Fieberbrunn im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

NEU seit 2015/16: Zusammenschluss von Fieberbrunn mit dem Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang

Im größten ZUSAMMENHÄNGENDEN Skigebiet in Österreich können Sie nun "länderübergreifend" von Tirol ins Salzburger Land schwingen. Die neue TirolS-Gondelbahn und die neue Hochhörndl-Piste macht's möglich. Das Skigebiet Fieberbrunn ist neuer Partner im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn.

Fieberbrunn im schneereichen PillerseeTal ist in der Freeride Szene wegen der imposanten Powderhänge rund um den Wildseeloder und wegen der lässigen Tiefschneevarianten bestens bekannt. Jedes Jahr aufs Neue besuchen 4.000 begeisterte Tiefschnee-Liebhaber die Freeride World Tour in Fieberbrunn. "Bestaunen" Sie live vor Ort die besten Geländeskifahrer der Welt.

Traditionelle Skihütten laden ein: feinste Tiroler und internationaler Küche auf höchstem Niveau. "Selbstbedienung" - ein Fremdwort. Auch abseits der Pisten gilt Klasse statt Masse.

  •     70 Seilbahnen und Lifte
  •     270 Pistenkilometer, davon 243 km beschneit
  •     61 bewirtschaftete Hütten
  •     Höchster Punkt: 2.096 m
  •     5 Snowparks
  •     Schwarze WM-Abfahrt
  •     Unberührte Variantenabfahrten
  •     Buckelpisten

 

 

Bergbahnen Waidring Steinplatte

In Waidring im 3-Länder Eck erwartet Sie ein Panorama der Extraklasse. Auf einer Seite sieht man Tirol, gegenüber Bayern und auf der anderen Seite Salzburg. Die hochmodernen Gondel- und Sesselbahnen lassen keine Wünsche offen und ermöglichen sogar einen Abstecher ins benachbarte Deutschland – denn die Steinplatte ist mit dem bayrischen Skigebiet Reit im Winkl verbunden.

  •     10 Liftanlagen
  •     35 km präparierte Pisten
  •     35 km beschneite Pisten
  •     Snowpark

 

 

 

 

 

 

 

Tirol   Familie Evelyn und Peter Mayrl
Tennweg 5, 6395 Hochfilzen - Tirol
E-Mail: servus@obertenn.at
Mobil: +436641849995
Telefon/Fax: +435359466